22.05.04


Hallo Allerseits,

nach regem Zuspruch und Bitte um Vereinfachung, habe ich nun diesen Weg gewaehlt, euch etwas an
unseren Erlebnissen teilhaben zu lassen.

Nun zu den Neuigkeiten.

Ich arbeite jetzt im Buero von Simon's Firma. Nach langen Diskussionen wird die Internetseite jetzt groesser, besser und
und natuerlich auch teurer ;-).
Wenn ihr wollt www.wintergate.com.au.

Mein Zimmer ...



Janet hat es leider nicht so gut. Sie muss hart arbeiten. In drei Wochen haben wir aber genug Geld, um Sydney zu verlassen
und nach Brisbane (1000 km noerdlich an der Ostkueste entlang) zu reisen.


Am 25. April war der Anzac Day. An diesem Tag werden alle kriegerischen Handlungen von Australien gefeiert.
Die einzelnen Divisionen tragen diese Banner voraus, wo die Kriege aufgelistet sind.
Ich habe es hier mal vergroessert.



Der naechste Ausflug war zum Taronga Zoo.



Der Eingang ...



Die ersten Kangaroos die wir gesehen haben. Es soll hier 40 Millionen geben.



Eine Schulklasse ...



Die groesste Ameise der Welt. (ca. 20 mm)



Dieses Insekt ist riesig. Im Vergleich, die Blaetter sind 10 cm lang. Unglaublich!




Janet und ein ... , Tier? Wo ist hier bitteschoen vorne?



Karsten und ne Schlange.



Habe lange ueberlegt was ich zu diesem Bild schreibe.

Wir sind nur 20.000 Jahre auseinander und das sieht man, wenn man die Gorillas beobachtet.
In dieser Zeit haben wir uns so entwickelt, dass wir vor dem Gitter stehen.



Na Joerg, wer bist Du? ;-)



Janet's Familie ... :-)



Die Tiere waren teilweise hinter Scheiben. So konnte man ihnen sehr nah sein. Hier liegt der Groesste direkt an der Scheibe,
links unten der Kopf.




... und hier haben die Giraffen den besten Ausblick. (Hintergrund!)



Ein Hippo ...



Ein Chimpansen Baby ...



Koalas ...



Die Krallen !?!



Ein ... ?



Es wurde langsam Kalt.



Schon wieder ein Sonnenuntergang ...



Die groesste Spannweite von den Voegeln ...



Auf dem Weg nach Hause.



Fruehstueck am Morgen vor dem Ausflug zum Sydney Aquarium.




Ein Krokodil ...




Janet zum Groessenvergleich.



Im Haifischbecken ...



Ein Krebs ...



... und noch ein Krebs, aber 100 fach Groesser !!!



Janet zum Vergleich.



Dieser ist bestimmt 70 cm, ohne Fuehler.



Dieser ist ebenfalls riesig.



Das ist unser Lieblingsfisch. Seht mal auf den Mund. Wie machen die Tele Tappies?
Oh oh, oh oh.



Die Seehunde waren ebenfalls sehr beeindruckend. Die Leichtigkeit der Geschwindigkeit.




Ein ganz kleiner Hai ... (ca. 15 cm)



Der "Nemo" Bereich.





Das groesste Aquarium ...




Angriff ...




Karsten im Wasser. Nichts fuer Aengstliche.



Gluecksbild ... super Schnappschuss, na seht ihr ihn laecheln?



Ich habe an diesem Tag 240 Fotos gemacht. Es war wirklich sehenswert.

Zum Abschluss noch zwei romantische Bilder.



In den naechsten 4 Wochen wollen wir noch ins Imax Kino (3D), Chinesischen Garten, Blue Mountain und Coogee Beach.


So das wars, wir hoffen es war interessant.

Liebe Gruesse
Janet und Karsten